4. Kompanie

Die Edelweißkompanie ist die 4. Kompanie des Südlichen Schützenbundes und wurde im Jahr 1951 gegründet.


Das Offizierskorps der 4. Kompanie

4K Jan Eikermann

Hauptmann
Jan Eikermann

Handynummer: 0176/55639855
E-Mail: jan.eikermann@gmx.de

4k Schöpwinkel Andreas
Oberleutnant
Andreas Schöpwinkel
Leutnant
Hermann Brüx
4K-Marcus Lausträter
Leutnant / Fahne
Marcus Lausträter
nokoenig
Leutnant / Fahne
Philipp Halm


Kompanielied

In Lippstadts schönem Süden
da gibt es Schützenfest.
Es wecket jeden Müden,
der sich eintragen läßt.
Die große Überraschung,
ja so was gab’s noch nie,
das ist in diesem Jahre
die vierte Kompanie.
II: Von Rixbecks Alpen her
marschiert im Schritt sie schwer,
Edelweiß-Kompanie,
so nennt man sie. :II

Sie trägt an Hut und Jacken
ein stolzes Edelweiß,
und alle hundert Schützen
verehr’n dies Blümlein heiß.
Die Königin der Alpen,
dies Blümlein tragen sie
und gaben seinen Namen
der vierten Kompanie.
II: Von Rixbecks Alpen her
marschiert im Schritt sie schwer,
Edelweiß-Kompanie,
so nennt man sie. :II

Und unser Hauptmann Jan
marschiert voran im Schritt,
er singt das Lied vom Edelweiß
und alle singen mit.
Hell schallt’s aus allen Kehlen,
es pocht das Herz vor Lust,
vor Freude und Begeisterung
in stolzer Männerbrust.
II: Von Rixbecks Alpen her
marschiert im Schritt sie schwer,
Edelweiß-Kompanie,
so nennt man sie. :II

Melodie.: Ganz einsam und verlassen…
Text : Albert Walter


Die 4. Kompanie bei ihrem ersten Ausmarsch 1951